Seychellen - Insel Mahe - Seychelles.

 

www.seychellenbilder.de  - zurück zur Startseite/ Home

 

 

 

 

Besuchen Sie auch den Seychelles Island Shop, mit vielen seltenen und einzigartigen Artikeln von den Seychellen. Zum Shop...!

 

Die Seychellen Insel Mahe ist die größte Insel der Seychellen. Ihre Länge beträgt 27 km, ihre Breite 8 km. Hier befindet sich auch der Internationale Flughafen. Die Insel bietet mit ihren bis auf über 905m aufsteigenden Granitbergen, mit ihrer tropischen Vegetation und den schönen Stränden die größten landschaftlichen Kontraste des Archipels. Mahé ist Heimat von ca. 55.000 Seychellois, von denen etwa 28.000 in der Hauptstadt Victoria leben. Die fruchtbare Granitinsel bezaubert durch grüne Wälder und sage und schreibe 65 Strände. Die artenreiche Fauna und Flora mit ihren bemerkenswerten einheimischen Arten lässt sich am besten auf geführten Touren oder entlang der gekennzeichneten Wanderwege erkunden. Als etwas belebter als der Rest der Insel gilt Nord-Mahe, Heimat des berühmten Beau Vallon Strand. Dezent reihen sich Hotels aller Größen, Gästehäuser und Villen aneinander. Victoria, eine der kleinsten Hauptstädte eines selbstständigen Staates, hat viel von seinem ursprünglichen Charme und Charakter bewahrt. Herrliche traditionelle Architektur, ein bunter Markt, Läden und Boutiquen säumen die Straßen. Besuchen Sie den Botanischen Garten oder den Gewürz- & Blumengarten vom Le Jardin du Roi! Oft wird Mahe im Vergleich zu den anderen Inseln unterschätzt. Ohne Grund, denn Mahe ist am abwechslungsreichsten und hat wirklich viel zu bieten!

Fotos von der Insel Mahe:

Landung, Insel Mahe

Landung, Insel Mahe

Airport, Landung, Insel Mahe

Internationaler Flughafen Seychellen, Mahe

Mahe, Anse Royal

Mahe, Strand Anse Royal, Foto 2

Wassererfall und Vegetation

Sonnenuntergang am Beau Vallon Bay Beach

Strand, Petite Anse

Kleiner Strand beim Ort Glacis

Mahe, Beau Vallon Bay, Coral Strand Hotel

Mahe, Beau Vallon Bay Strand, 2

Fernansicht,Mahe, Beau Vallon Bay Strand, 3

Blick auf den Ste. Anne Marine National Park, fotografiert von Heribert Hufnagl.

Anse Soleil

Anse Soleil, im Restaurant

Green Gecko

Blick auf die Bucht Port Launay

Ausblick vom Berg auf die Südküste

Fernansicht auf Beau Vallon Bay, Nordküste

Souvenirgeschäfte in der Stadt Victoria

Hindutempel in der Stadt Victoria

Berjaya Mahe Beach Hotel, Port Glaud

Strassen im Landesinneren

Clocktower, Hauptstadt Victoria

Marktstrasse, Victoria

Botanische Garten, Mahe, Victoria

Sunset Beach 


 

Fisch- und Gemüsemarkt in Victoria

Fischmarkt, Mahe, Victoria, Foto 2

Blick auf die Stadt Victoria, von oben

Mahe, Museum über die Geschichte der Seychellen

Blick auf die Nord-West Küste und Victoria vom Copolia Berg (497m) aus

Vegetation in den Bergen von der Insel Mahe

Unterwegs, Anblick der Straße Sans Souci

Wanderung in den Bergen

Ausblick von der Mission/ Mission Historical Ruins

Mahe, Strand Anse Intendance

Mahe, Strand Anse Intendance, 2

Strand Anse Intendance, Wellen & Wasserschildkröte

Seychellen, Anse Takamaka

Le Niol, Impressionen

Mahe, Strand: Anse Aux Poules Bleues.

Mahe, Muscheln am Souvenirstand

Mahe, Wasserfall

Ausflug zur Seychellen Insel Moyenne

Blick auf Eden Island

Anse Louis

...beim Ausflug

Fischverkauf am Straßenrand, Mahe

Fisch- & Obstverkauf am Straßenrand, Foto 2

Ein paar Tierchen...!

Tea-Factory & Ausblick in den Süden

Mahe. Alte Kolonial-Häuser

Am Strand, am blauen Meer, Anse Aux Pins & Anse Parnel

Die Bucht/ der Strand Anse Major

Freiheitsdenkmal der Seychellen, 5. Juni 1977

Autofahrt in den Südteil der Insel Mahe

 

Entdeckung der Seychellen Insel Mahe.

Die Insel wurde am 19. November 1742 von den Franzosen Lazare Picault und Grossin entdeckt. Die Segelschiffe "Elisabeth" und die "Charles" waren durch Mahé de La Bourdonnais (damaliger französischer Admiral) zur Erforschung des Indischen Ozeans ausgesandt worden und sichteten nach fast drei Monaten Überfahrt endlich die Insel.

1742 unter den Namen "Ile d`Abondance" (Insel des Überflusses) bekannt gemacht, später, 1744 in Mahé (nach dem damaligen Chef der französischen Ostindiengesellschaft auf Maurituis: Francois Mahé de Labourdonnais) unbenannt, und zwar durch den Seefahrer Lazare Picault.

 
 
Video, Landeanflug Mahe Airport.
  
Klicken Sie auf untenstehenden Link und
schauen Sie sich den Landeanflug vom Jahr 1999, dem Jahr November 2007 und/ oder aus dem Jahr 01/2010 auf den Seychellen Mahe Airport aus einer Condor B767 an.
Videolänge: 1999 ca. 2,00 Min./ 2007 ca. 4,00 Min/ 2010 ca. 2,20 Min.
 

- Landung Seychellen , Mahe Airport, Video von 11/2007

- Landung Seychellen , Mahe Airport, Video von 01/2010

Infos zum Thema: Wanderwege/ Wandern auf der Seychellen Insel Mahe, ...mehr Infos !

 

Wußten Sie..., daß das Pirates Arms Restaurant früher ein Hotel am Meer war !? Die Fläche vom heutigen Hafen wurde erst durch Neulandgewinnung geschaffen  ! Auf dem Stadtplan von Victoria aus dem Jahre 1965 ist das heutige Pirates Arms Restaurant direkt am Pier als Hotel eingezeichnet.

Victoria Stadtplan von 1965.

Blick auf die Stadt Victoria, aus dem Jahr 1950.

---

Le Jardin du Roi.

Kleiner, privater botanischer Garten im Süden von der Insel Mahe, in der Nähe von der Anse Royal. Für weitere Infos und Fotos bitte hier klicken !

---

Seychellen, Fotos vom Schnorcheln,

aus dem Ste. Anne Marine National Park vor Mahe.

Unterwasser-Fotos !

 

Seychellen, North Point

Mahe, Victoria, Unabhängigkeitsdenkmal

Ausflug zur Insel Cerf Island

Insel Cerf Island, Blick auf Mahe

Fußballstadion von den Seychellen

Bau von Modell Segelschiffen; weitere Infos

---

Beau Vallon Bay Strand am späten Nachmittag.

Videolänge: 0,54 Minuten.

- Beau Vallon Strand, Video

Carana Beach, Insel Mahé

Landung der Condor B767 auf dem Flughafen von Mahe

 

 Alte, historische Seychellen schwarz-weiß Fotos, Privatfotos aus der Vergangenheit, bitte hier klicken !!!